Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen         Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Diese Datenschutzerklärung         wurde an die DSGVO angepasst.

 

Die Verbindung der Website ist verschlüsselt. Das erkennen Sie in den meisten Browsern an einem grünen Schloss in der URL-Leiste und an dem „https“ zu Beginn dieser URL.

 

Wir verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die Cookies werden erst nach Ihrer Einstimmung gesetzt, Sie können diese Website auch ohne Ihre Zustimmung nutzen. 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren oder diese manuell löschen. Zur Unterstützung dabei können Sie sich an uns wenden.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann lediglich die Funktionalität dieser Website leicht eingeschränkt sein.

 

 

 

Wer verarbeitet meine Daten?

 

Die Daten werden von Dr. rer. nat. Andreas G. Schepers (ich, mir) ausgewertet. Dabei vermittelt die Plattform wix.de die Daten. Die Datenhoheit liegt bei uns.

 

 

Wann und welche Daten werden verarbeitet?

a. Beim Aufruf der Seite

 

Beim Aufruf der Seite werden Server Log Files gesammelt. Diese sind:

    • Browsertyp und Browserversion

    • verwendetes Betriebssystem

    • Referrer URL

    • Hostname des zugreifenden Rechners

    • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese werden nicht mit anderen Daten verglichen oder zusammengefügt. Die Daten müssen von mir aber für einen gewissen Zeitraum gespeichert werden, sollte es zu einer rechtswidrigen Nutzung kommen.

 

b. Bei der Kontaktaufnahme per Mail oder Kontaktformular

 

Wenn Sie mir Fragen oder Anregungen zukommenlassen wollen, können Sie das über meine Website tun. Dafür sammeln wir folgendes:

        -Name

        -Grund der Kontaktaufnahme

        -Mail Adresse

Sollten wir für das Klären von Problemen noch weitere Daten brauchen, bitten wir Sie um Ihre Erlaubnis.

 

Wo und wie lange werden diese Daten bei uns gespeichert?

 

a. Beim Aufruf der Seite

 

Server Log Files müssen durch gesetzliche Richtlinien für einen längeren Zeitraum auf der Plattform von wix.de gespeichert.

 

b. Bei der Kontaktaufnahme per Mail oder Kontaktformular

 

Die Daten werden auf der Plattform von Wix gespeichert und per Mail an mich weitergeleitet, damit wir uns unterhalten können. Darüber hinaus bleiben die Daten noch einige Zeit auf meinem Endgerät, um das beste Erlebnis zu bieten und bei eventuellen Nachfragen die richtigen Informationen parat zu haben.

 

 

Wie werden diese Daten bei uns ausgewertet?

 

a. Beim Aufruf der Seite

 

Mit diesen Daten kann ich Ihren Weg auf der Website nachvollziehen und Probleme erkennen. So kann ich unsere Website weiter optimieren. Dabei weiß ich nicht, wer genau Sie sind.

 

b. Bei der Kontaktaufnahme per Mail oder Chat

 

Bei der Kontaktaufnahme schaue ich mir die Daten an, um Ihnen zu antworten und die richtigen Informationen zukommen zu lassen. Die Speicherung wird genutzt, um Sie als Kunden begleiten zu können und neue Buchungen noch besser zu machen.

 

Wann werden meine Daten an Dritte weitergegeben oder erhoben?

 

a. Name des Dritten

 

  1. wix.de

 

b. Art der Daten und Grund für die Weitergabe

 

  1. Server Log Files: siehe Abschnitt A (Beim Aufrufen der Seite)

 

c. Verarbeitung beim Dritten

 

  1. Verbesserung des eigenen Dienstes, um die Websites schneller zu machen und und mögliche Fehler zu beheben. Die Daten können auf Servern außerhalb der EU gespeichert werden. Wix hält sich zu jeder Zeit an die DSGVO. Bei weiteren Fragen schauen Sie gerne auf die Datenschutzerklärung von Wix oder melden sie sich bei uns. Link: https://de.wix.com/about/privacy 

 

Was habe ich für Rechte?

 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten             personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der                 Datenverarbeitung. Sowie ein Recht auf Einsicht, Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie bei weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Desweiteren können Sie die Angebote von Google und die Cookies von vornherein Ausschließen. Wenden sie sich dafür gerne an uns. 

 

 

Was passiert, wenn ich einen Vertrag abschließe?

 

Bei Vertragsabschluss gelten besondere Richtlinien, die in den Verträgen festgelegt             werden. Sollte es dabei zu Abweichungen mit dieser Erklärung kommen, gilt der Vertrag.

 

 

ABSCHLUSS

 

Bitte beachten Sie, dass es trotz aller Bemühung zu Fehlern kommen kann. Sobald ich         von diesen erfahre, werde ich mich umgehend bei Ihnen melden. Bitte beachten Sie außerdem, dass ich einige Daten für meinen regulären Ablauf brauche. Diese werde ich für einen angemessenen Zeitraum in meinem System behalten. Beachten Sie außerdem, dass geltenden Gesetze Einfluss auf diese Erklärung haben können.

 

Im Zweifel wenden Sie sich bitte jederzeit an mich.